Überschrift

Zusatzseite Zusatzseite Zusatzseite Zusatzseite

Überschrift

Zusatzseite Zusatzseite Zusatzseite Zusatzseite

Überschrift

Zusatzseite Zusatzseite Zusatzseite Zusatzseite

Credits

Designer
Totale Langweile - 1o.o8.'o8

Wenden wir uns an das Mysterium Pferdepflege. Hier gilt als oberste Regel: Erst mal gegenseitig beschnüffeln lassen, Futteraustausch stimmt das Pferd in der Regel erst mal freundlich UND immer von der Seite an das Pferd herantreten, wenn es gar nicht geht bzw. nur von hinten immer früh genug für das Pferd bemerkbar machen, ansonsten kann es durchaus passieren dass ein Pferdehuf durch die Luft segelt und möglicherweise einen empfindlichen Körperteil trifft. Wenn die Annäherung geklappt hat: Prima! Es folgt das Lösen des Schmutzes mit dem Striegel, vorne am Hals angefangen bis zum Hintern. Auf der anderen Seite genau das Gleiche.           Danach wird der gelöste Dreck mit der Kardätsche ausgebürstet und voila! Je nachdem wie sorgfältig man war hat man ein mehr oder minder sauberes Pferd, ganz einfach. Eben noch die Hufe mit dem Hufkratzer sauber machen, es hilft wenn ma sich gegen das Pferdebein stemmt, sollte das Pferd mal irgendwelche Anstalten machen das Bein nicht zu heben. Uuund noch mehr. Da ist man noch lang nicht fertig.

 

Totale Langeweile - Wie man sieht -.-

10.8.08 16:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de